Digitale Medien im Unterricht erfolgreich einsetzen

Als Lehrperson sind Sie es gewohnt, Ihren Unterrichtsstoff selbständig zu erarbeiten und didaktisch aufzubereiten. Geht es aber darum, den Unterricht zu digitalisieren, wird es komplex: Nicht nur benötigen Sie gute Unterrichtsmaterialien in digitaler Form. Häufig müssen Sie auch eine neue Anwendung kennenlernen und so weit einüben, dass Sie diese im Unterricht mit den Lernenden einsetzen können. Anschliessend werden Sie sich den Unterrichtsstoff und die Lerninhalte neu erarbeiten.

Aus Erfahrung lernen: Von Lehrperson für Lehrpersonen

Als Lehrer bilde ich Kollegen einzeln oder im Team mit viel praktischem und theoretischem Wissen im digital gestützten Unterrichten weiter. Dabei begleite ich Sie bei der Erarbeitung Ihres eigenen Lehrkonzepts. Denn ein überzeugender digitalisierter Unterricht lässt sich nicht von heute auf morgen einrichten. Er wird über einen längeren Zeitraum entwickelt ­– von jeder einzelnen Lehrperson genauso wie im Team.

Inhalte und Ziel

Der Fokus der Weiterbildung liegt auf der praktischen Arbeit mit den Anwendungen. Dazu erlernen Sie den Einsatz von eLearning-Apps bzw. die Grundlagen von Office 365 Education im Unterricht. Die genauen Programmdetails legen wir gemeinsam vor Beginn der Weiterbildung fest – je nachdem, wo Sie Ihren Fokus setzen möchten.

Im Team untersuchen wir alltägliche Unterrichtszenarien und Arbeitsabläufe. Auf dieser Grundlage entwickeln wir Einsatzszenarien für digitale Anwendungen, die genau zu Ihrem Schulalltag passen. Anschliessend unterstütze ich Sie in der praktischen Umsetzung des Erlernten. Ziel der Weiterbildung ist, Ihnen konkrete Einsatzmöglichkeiten für den digital gestützten Unterrichtsalltag an die Hand zu geben.

Dauer

Idealerweise dauert eine Weiterbildung einen halben Tag (4 Stunden) und wird über den Zeitraum von einem Jahr zwei bis drei Mal fortgeführt.

Kosten

Die Weiterbildungskosten liegen bei 870 CHF (halbtags) und 1650 CHF (ganztags). Jede Weiterbildung enthält für die Teilnehmenden einen individuellen Support über die Dauer von zwei Monaten. In den Kosten sind die Vor- und Nachbereitungszeit sowie mögliche Reisespesen enthalten.

Aufbau-Weiterbildungen und Support

Aus der Praxis wissen wir: Weiterbildungen wirken dann besonders nachhaltig, wenn sie in 3 bis 4 Stunden intensiv Theoriewissen vermitteln, das anschliessend direkt im Arbeitsalltag eingesetzt wird. Nach diesem Prinzip gestalte ich mein Weiterbildungsangebot. Besonders drängende Fragen können Sie ausserdem bis zu zwei Monate nach der Weiterbildung im Support mit mir klären.

Um die Entwicklung des digitalen Unterrichts langfristig zu begleiten und nachhaltig zu gestalten, stehen Ihnen die Aufbau-Weiterbildungen offen. Hier können die gesammelten Erfahrungen ausgetauscht und die Anwendungszenarien weiter vertieft und ausgewertet werden.

Sie möchten mehr erfahren? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.